Oxblood.

Outfit-Inspiration in Oxblood/Bordeaux

Strappy Heels – Asos || Pants – Lee || Bag – FTW the Shop
Sweater – Mango || Shirt – Marc O’Polo || Bangle – Light in the Box

Bonjour ihr schönen Menschen,

bei über 10°C heute morgen (ähäm, um 10) kreisten meine Gedanken sofort um ein Outfit ohne Winterstiefel und Riesenschal. Ja, ehrlich. Weil meine Gedanken prinzipiell zu 60% um Klamotten kreisen. Die restlichen 40% teilen sich auf in 10% Essen, 10% Katzen (in Form meiner eigenen, Videos oder irgendwelchem anderen cat-related Stuff) und 20% romantische Gedanken an meine Liebste. In diesen Zusammenhang: bitte töte mich nicht, wenn du das liest! Für heute jedenfalls träume ich schon mal von meinem favourite Frühlings-Outfit. Auch wenn ich – wenn wir mal ganz ehrlich sind – wohl niemals in diesen heißen Schühchen laufen könnte. Hach. Wie sehen eure liebsten Spring-Kombis aus?

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Jo
    30. Januar 2016 at 12:56

    Amazing look
    Love love love

    >> http://joandcompanystyle.blogspot.pt/ <<

    • Reply
      kiwi-who.com
      17. Februar 2016 at 19:18

      Thank you lovely!

    Was denkt ihr? Schreibt mir einen Kommentar!