Outfit: straight denim & burgundy.

oxblood outfit with long blouse and straight denim

Happy Valentine’s Day ihr Lieben,

zur Feier des Tages (an dem wir auf dem Sofa liegen und Filme gucken – Party!) zeige ich euch heute mal einen ganz ungewohnten Look…… denn obwohl ich ein riesen Layering-Fan bin, würde ich mich nicht gerade als Profi in dieser Disziplin bezeichnen. Mit Long-Bluse, dickem Pulli UND einer geraden Jeans betrete ich also schon ein bisschen Neuland – bin aber absolut zufrieden mit dem Resultat. Damit halte ich mich an einen guten Vorsatz für dieses Jahr: Modisch öfter mal etwas Neues wagen und sich auch mal raus aus der Comfort-Zone bewegen.

Jetzt gilt es aber erstmal, den Rest des Tages mit Black Swan und Co. zu verbringen und dazu etwas Leckeres zu essen. Meine romantische Ader kommt also mal wieder vollends durch. Wie verbringt ihr den Valentinstag?

oxblood outfit with long blouse and straight denim oxblood outfit with long blouse and straight denimoxblood outfit with long blouse and straight denimoxblood outfit with long blouse and straight denimoxblood outfit with long blouse and straight denim

Sweater – Mango
Blouse – Baum & Pferdgarten
Jeans  – Kiomi
Bag – Zign
Rings – H&M & Pimkie (similar here)
Watch – Marc by Marc Jacobs
Booties – Zara (similar here)

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Jecky
    16. Februar 2016 at 21:54

    Oh, die Bluse hätte ich auch SO gern! Das Outfit finde ich echt top – hätte glaub ich nur andere Schuhe dazu gewählt, obwohl ich die an sich auch klasse finde!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    • Reply
      kiwi-who.com
      17. Februar 2016 at 19:15

      Ouhh, danke dir Liebes! Die Bluse ist echt top – und im Sale! Und aaaaah, ich fühle mich so geehrt, dass DU meinen Beitrag gelesen hast

  • Reply
    Leni
    23. Februar 2016 at 17:30

    Perfekter Layering Look! 🙂 Ich liebe alles an dem Outfit! Den Sweater von Mango habe ich auch – der ist echt soo toll!
    Alles Liebe, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • Reply
      kiwi-who.com
      22. März 2016 at 20:46

      Vielen vielen Dank Süße!

    Was denkt ihr? Schreibt mir einen Kommentar!